Radio Rock FM | Rockbook

Aktuelle Zeit: 17. Okt 2017 06:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 77

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Call of Duty: WWII nur zensiert in Deutschland
#1BeitragVerfasst: 15. Jun 2017 12:31 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2016
Beiträge: 133
Geschlecht: männlich
Call of Duty: WWII nur zensiert in Deutschland
Keine NS-Symbolik in der deutschen Version

Zurück zu den Wurzeln, im neusten Call of Duty geht es wieder in den zweiten Weltkrieg. Der Titel ist dazu passend schlicht gewählt - Call of Duty: WWII, fast schon zu schlicht für ein Call of Duty.

Eine wichtige Frage die man sich als deutscher Spieler natürlich stellt, wie wird die hiesige Version aussehen? Zumindest in einem Punkt gibt es nun Klarheit, denn die internationale Version wird NS-Symbolik enthalten und somit wird die deutsche Version in diesem Punkt zensiert sein. Dies wurde im Zuge der E3, wie Gamestar berichtet, auch bestätigt.

Der Mehrspieler- sowie der Zombiemodus sind von diesen Änderungen aber nicht betroffen. Um die Versionen kompatibel zu halten, verzichtete Activision bzw. der Entwickler Sledgehammer Games dort auf problematische Symbolik. Somit gibt es in keiner Version (deutsch oder international) NS-Symbolik im Mehrspielermodus.

Interessant ist aber die Aussage von Activision, dass die Verwenung von NS-Symbolik für eine authentische Darstellung wichtig bzw. notwendig sei. Für den ein oder anderen Leser sicher ein klarer Widerspruch zu den Änderungen in der deutschen Version. Durch die aber noch immer anhaltende rechtliche Unsicherheit, was die Verwendung von NS-Symbolik in Videospielen betrifft, ein weiterhin nötiger Schritt.

Ob es bezüglich der Gewaltdarstellungen Änderungen geben wird, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Sollte es dahingehend Informationen geben, werden wir dies natürlich berichten.

Call of Duty: WWII erscheint am 03. November 2017 für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Schnittberichte.com

lol

_________________
I'm the Devil, i love Metal


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Call of Duty: WWII nur zensiert in Deutschland
#2BeitragVerfasst: 15. Jun 2017 21:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2017
Beiträge: 67
Geschlecht: nicht angegeben
Haha also dürfen wir uns mal wieder über wegretuschierte Hakenkreuze freuen. :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Call of Duty: WWII nur zensiert in Deutschland
#3BeitragVerfasst: 15. Jun 2017 23:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2016
Beiträge: 49
Geschlecht: nicht angegeben
Das Thema gab es auf Youtube auch schon. COD WW 2 ist auch nicht das erste COD wo die Symbole nicht gezeigt werden. Es wird nicht die letzte bleiben etc pp.

In meinen Augen ist das aber das letzzte über was man sich bei solch einem Spiel Gedanken machen sollte. Kein Spieler dieser Welt ( ok eventuell gibt es da Ausnahmen ) spielt COD aus Historischen Gründen die man bei dem Thema welches das Spiel behandelt vermuten könnte. Es ist eine Fiktive Story bzw. wird es eine. Von daher müssen da auch keine Behindernsymbole rein! Bzw. müsste das meiner Meinung nach in keinem Spiel vertreten sein.

Viel wichtiger ist aber. Wie ist das Matchmaking im MP, gibt es wieder dedizierte Server. Oder ist wieder irgendein Spieler der Host.

Werden dieses mal die Sounds der Waffen auch wie waffen klingen und nicht wie Kieselsteine die man gegen ne Hauswand wift ( COD World at War 1 ).

Wird es wieder ein COD oder wieder ein Jump and Run Bullshit wie die neuen COD´s ?

Werden die Waffen beider "Teams" im MP in Balance liegen? Oder gibt es wieder ne Überwaffe COD AW, IW ?

Kann man endlich wieder Custom Mods und Maps erwarten. Bzw. können user eigene Maps bauen mit dem COD Radiant ( COD 1 2 und 4 ) ?

Wenn es keine "DIDI Server " gibt. Wird es dann mehr als ien 6 gegen 6 in TDM? Kann man mit mehr als 8 im Frei für alle spielen?

Verzichtet man dieses mal auf das Gehrintote Waffentuning? Damit meine ich nicht die Visiere oder Schaldämpfer. Sonder die Möglichkeiten durch verbesserungen mehr schaden mehr reichweite zu bekommen. ( Welche man in den neuen COD´s eben mit echt Geld kaufen kann = Thema Pay 2 Win )

Grafisch denke ich, wird man ein gutes Spiel erwarten können Technisch gesehen Stand heute. Die Story wird sich zeigen, ob sie was taugen wird. Aber ich kann mich da nur immer wiederholen. Call of Duty hat man um den Multi player zu rocken. Nicht gelangweilt den SP zu spielen. Ist ok das der dabei ist. Hat aber für den Erfolg von COD so gut wie nicht beigetragen.


So das sind alles Fragen die einen bei einem Spiel interessieren sollten. Nicht ob man nen Behinderten Symbol sehen kann oder nicht. Wer dann auch noch sagt, das gehört aber zu Geschichte, sich deswegen die US Version kauft. Und dann Deutsche Geschichte in englisch spielt. Und wahrscheinlich dann noch am MIMIMI ist, wie bekommt man die Deutsche Sync in das spiel. Der sollte sich dann fragen. Warum man nicht eigentlich auf der Straße spielt. ( alles schon mit anderen>COD und anderen Spielen in Div. Foren gelesen).

Das Spiel macht entweder Spaß, weil es technich und von der Spielbarkeit geil ist ( bei nur Sp spielen eben ne Geile Story ). Oder es macht keinen Spaß, weil z.b. die Steuerung fürn Arsch ist ( siehe Prey ). Oder Kack Story schaue das neue Mass Effect Andromeda.

Weit ausgeholt, aber es ist eben nicht nur ein Behinderten Symbol in einem Spiel, was ein Spiel ausmachen sollte. Und alle die deswegen am weinen sind. Sollten sich überlegen solche Spiele überhaupt zu spielen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Call of Duty: WWII nur zensiert in Deutschland
#4BeitragVerfasst: 23. Jun 2017 21:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2017
Beiträge: 85
Geschlecht: nicht angegeben
Ich verstehe vorallem die Verkaufspolitik nicht. Wieso geht man jetzt wieder zum ausgelutschten Thema zurück? WWII hatte COD doch zu Hauf... Also ich habe ehrlich gesagt wenig Lust auf das Game...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Call of Duty: WWII nur zensiert in Deutschland
#5BeitragVerfasst: 23. Jun 2017 22:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2016
Beiträge: 49
Geschlecht: nicht angegeben
Eventuell, weil die Studios mal gemerkt haben. Das COD kein Zukunft Ego Shooter ist. Sondern eben ein "normaler" Und da hat das alles was es nach Blackops gab nichts drin zu suchen. Durch die Luft gleiten an den Wänden laufen etc. Kann man in einen "Halo" machen oder "Doom" etc. Aber COD ist COD und ich finde das die Zeit da am besten zu passt. Und wie gesagt, man spielt solche Spiele nicht wegen dem SP sondern wegen dem MP Modus.

Ausgelutscht sind alle Ego Shooter. Da gibt es heute nichts, was es nicht schon mal gab. Bleibt nur noch der Umfang wie man es nutzten kann. Darum schrieb ich auch, das die deppen den Map Editor und die Mod Tools wiederbeleben sollten, weil das hält den Spielspaß hoch. Neue Maps und zwar custom Maps und vor alles die Mods.

Anti Camper
Stats
und eben alles was man modden kann, Fun server mit oder mal ohne Gravitation usw usw.. Da gibt es unzählige möglichkeiten. Und nicht Kaufen sie noch heute das DLC und sie bekommen diese Maps gratis dazu.

Hallooooooooo AUFWACHEN, es war früher alles um sonst. Da CUSTOM.

( Klar das die Publisher das nicht mehr wollen, können sie einen ja das Geld nicht aus der Tasche ziehen! ).

COD heute, 5 - 7 Maps durch DLC ab so 20 Euro pro DLC

COD früher 50-150 Maps oder mehr. Es kamen immer welche dazu. Es wurde nie langweilig.

Und nur cod 1 und 2 spielten mit den "Deutschen" und "Aliirten" ( eventuell 3 aber das gab es nur auf Konsole und das wird auch einen Grund gehabt haben... )

Im Grunde ist es aber wurst. Wie gesgat zählt der MP nicht der SP ( wohl gemerkt bei COD ).
Da können die von mir aus auch Trump und Merkel heißen. So lange das ausgewogen und gut gemacht ist. Hauptsache, kein "wie ein nervöser Gummibär durch die Gegend hüpfen"

Die Puplisher sollten mal lieber auf die " älteren Fans" hören und nicht auf die "3 Haare am Sack und im puff vordrängeln Generation". Dann wird es auch wieder nen gutes Spiel. :mrgreen: :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Call of Duty: WWII nur zensiert in Deutschland
#6BeitragVerfasst: 24. Jun 2017 10:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2017
Beiträge: 85
Geschlecht: nicht angegeben
Da gab es schon ein paar mehr die das Thema WWII behandelt haben. ;)

Call of Duty
Call of Duty United Offensive ADD ON
Call of Duty Finest Hour
Call of Duty 2
Call of Duty 2 Big Red One
Call of Duty 3
Call of Duty Roads to Victory
Call of Duty World at War

Das sind streng genommen schon 8 Games gewesen die immer das gleiche behandelt haben und bis auf Roads to Victory habe ich alle mal gespielt... Deswegen ist der zweite Weltkrieg mittlerweile uninteressant für mich.... Aber beim Multiplayer hast du recht... Den könnten sie im Grunde komplett weglassen weil es eh immer das gleiche ist...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Call of Duty: WWII nur zensiert in Deutschland
#7BeitragVerfasst: 24. Jun 2017 10:49 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2016
Beiträge: 133
Geschlecht: männlich
Finest Hour und Big Red One hätte ich auch gerne gezockt aber ich hatte kein Bock drauf mir jetzt noch ne PS2 für ausschließlich 2 Spiele zu schießen und schon garnicht ne PSP für Roads of Victory. Beim Multiplayer bin ich bei euch. Is außer den Maps ja nix anders und jedes mal gleich langweilig. Ganz cool fand ich die Spezial Einheit Missionen in Modern Warfare 2 und 3, das war mal was anderes, weil man hier CO OP agieren konnte.
Ansonsten hält sich meine Begeisterung aber auch in Grenzen was das neue WWII angeht. Mag die Grafik noch so geil sein, das hatten wir doch alles schon unzählige male.
Das es mit der Zeit in die Zukunft ging ist doch nur ein logischer Schritt. Der zweite Weltkrieg war/ist ausgelutscht. Die moderne aktuelle Zeit fand ich hingegen aber etwas zu kurz.
Und was die Zukunft angeht fand ich Black Ops II recht cool, weil es immer noch Zeitgemäß war und neue Möglichkeiten geboten hat. Drohnen, Claws, etc. Alles danach habe ich noch nicht gespielt, aber ich bin da recht offen für neues und Sci-Fi war schon immer mein Ding.

Achso Hakenkreuz Zensur juckt mich nicht. :mrgreen:

_________________
I'm the Devil, i love Metal


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Call of Duty: WWII nur zensiert in Deutschland
#8BeitragVerfasst: 24. Jun 2017 11:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2017
Beiträge: 85
Geschlecht: nicht angegeben
Wenn sie mal den ersten Weltkrieg behandeln würden....ist doch viel interessanter und wäre um längen geiler als der Battlefield 1 Bullshit... :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Call of Duty: WWII nur zensiert in Deutschland
#9BeitragVerfasst: 24. Jun 2017 11:25 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2016
Beiträge: 133
Geschlecht: männlich
Endlich mal jemand der das Spiel genauso scheiße findet. ^^ Ich hab 4 von 6 Kriegsgeschichten gespielt, danach die Schnautze voll gehabt und es wieder verkauft. Bisschen Panzer fahren ok nett. Bisschen im Flieger rumdüsen ok nett. Hinter feindlichen Linien rumschleichen und alle still und heimlich töten ok einmal ganz nett. Nach dem zweiten, dritten, vierten mal fragt man sich schon mal ob die einen verarschen wollen?! Und riesen Frontabschnitte die von 5 Gegnern verteidigt werden!?
Vom ersten Weltkrieg sieht man im Grunde nichts. Es gibt keine Grabenkämpfe zu sehen, es gibt keine Menschenmassen die durch das Trommelfeuer laufen, nur standardgemäß 5 - 6 Honks die irgendwas mit EINEM Feldgeschütz verteidigen. Als Shooter geht das Spiel nur selten mal durch. Als Spiel über den ersten Weltkrieg überhaupt nicht, denn alles was diesen Krieg mal ausgemacht hat, gibt es im Spiel nicht zu sehen. Völlig überhypet weil die Grafik Bombe ist. Das ist aber auch das einzig gute daran. Der Multiplayer bietet da auch nicht mehr wie ein heutiges COD, eher sogar noch weniger, denn wenn du Privat spielen willst, musst du dir einen Server mieten - also wieder mal blechen, ansonsten kannste dich nur auf öffentlichen Serven einloggen, wo man keine 10 Sekunden überlebt, weil Online nur 24std Nerds abhängen. Zumindest ist das auf der PS4 so.
Jedenfalls würde ich abktuell auch das schlechteste COD vorziehen, als wie einmal Battlefield, denn bisher fand ich alle die ich aus der Serie angespielt habe scheiße. Ne COD Kampagne über den ersten Weltkrieg wäre 100%tig spannender, aber ich glaube da trauen die sich (noch) nicht ran und gehen genau deshalb wieder zurück zu ihren Anfängen, weil man sich mit dem ach so hochgelobten Battlefield 1 messen müsste und man heutzutage ja schon chronisch keine COD Kampagne mehr mögen darf. :roll:

_________________
I'm the Devil, i love Metal


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Call of Duty: WWII nur zensiert in Deutschland
#10BeitragVerfasst: 24. Jun 2017 11:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2017
Beiträge: 85
Geschlecht: nicht angegeben
Nicht mehr mögen dürfen??

Die Entwickler produzieren ihre Games aber auch nur für die 3 Haare am Sack Kids... Genauso wie die Filmemacher ihre Filme für die gleiche Zielgruppe abdrehen... Die alten Fans sind denen recht egal weil die Breite Masse die Kohle abwirft. Die werden da auch nichts mehr am MP ändern sondern eher noch weitere Wege finden wofür man zukünftig zahlen muss....

Übrigens werden Hakenkreuze doch überall in Deutschland zensiert... Die Meldung ist also kein Wunder... ;)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker